Yosemite Lodge at the Falls

Die Yosemite Lodge at the Falls liegt in perfekter Lage im Yosemite Village mit Blick auf die Yosemite Falls. Die Yosemite Lodge at the Falls bietet insgesamt 226 „Lodge Rooms“, 19 „Standard Rooms”, 4 „Family Rooms” und seit dem Jahr 2010 zwei umweltfreundliche „Green Rooms“. Die Zimmer sind in mehreren Blocks mit unterschiedlichen Namen (z.B. Alder, Maple oder Cottonwood) verteilt. Alle Zimmer werden täglich gereinigt.


Eingangsbereich der Yosemite Lodge at the Falls

Eingangsbereich der Yosemite Lodge at the Falls. Quelle: flickr, Rennett Stowe

Der "Maple" Block der Yosemite Lodge at the Falls

Der „Maple“ Block der Yosemite Lodge at the Falls. Quelle: flickr, Dave Parker

Die kleinsten Zimmer sind die „Standard Rooms”. Sie bieten entweder ein großes Doppelbett (king-size), zwei größere Einzelbetten (queen-size) oder ein Einzelbett in queen-size und ein kleineres Einzelbett. Hier gilt es also die Buchungsbeschreibung genau zu studieren und gegebenenfalls Wünsche bei der Buchung mitzuteilen. Ausgestattet sind die „Standard Rooms” der Yosemite Lodge at the Falls mit einem Schreibtisch, einem eigenen Badezimmer, einem Kühlschrank, Telefon und TV mit ausgewähltem Programm.

Die 226 „Lodge Rooms” sind etwas größer als die „Standard Rooms”. Sie bieten den Gästen zusätzlich entweder einen Balkon oder eine kleine Terrasse sowie ein kleinen Wohnbereich mit Tisch. Die „Lodge Rooms” verfügen außerdem ebenfalls über ein eigenes Badezimmer, Kühlschrank, Telefon und TV. Die Betten sind entweder ein großes Doppelbett in king-size oder zwei Betten in queen-size.

Die 4 „Family Rooms” sind die größten Zimmer der Yosemite Lodge at the Falls und ideal für Familien geeignet. Sie bieten ein Doppelbett in king-size, 2 Einzelbetten sowie einen Schlafplatz auf dem Sofa mit einer Matratze in queen-size. Der Wohn- und Essbereich ist mit einem Esstisch, einem Kühlschrank sowie im Vergleich zu den anderen Zimmern größerem TV-Gerät mit DVD-Player ausgestattet. Die Familienzimmer haben selbstverständlich ebenfalls ein eigenes Badezimmer.

Das Mountain Room Restaurant

Das „Mountain Room“ Restaurant. Photo Credit: DNC Parks & Resorts at Yosemite, Inc.

Neu sind in der Yosemite Lodge at the Falls die beiden sogenannten „Green Rooms”. Diese beiden Zimmer bieten extra umweltfreundliche und nachhaltige Ausstattung. So wurde in diesem Räumen ein Schlüsselsystem installiert, welches den Energiebedarf auf ein notwendiges Maß zurückschraubt, wenn die Gäste nicht im Zimmer sind. Der Wasserverbrauch wird durch diverse Techniken ebenfalls nachhaltiger . So spart die Toilettenspülung der „Green Rooms“ jährlich knapp 20.000 Liter Wasser! Zurzeit ist es noch nicht möglich, diese beiden Zimmer explizit zu buchen. Man kann jedoch bei der Buchung den Wunsch angeben, in einem der Zimmer untergebracht zu werden. Garantiert ist dies nicht, aber einen Versuch wert. Ziel der Yosemite Lodge at the Falls ist es, alle anderen Zimmer ebenfalls auf den umweltfreundlichen Standard der „Green Rooms“ umzubauen.

Auf dem Gelände der Yosemite Lodge at the Falls befinden sich zwei Restaurants: Das „Mountain Room“ Restaurant mit Lounge sowie der „Yosemite Lodge Food Court“. Außerdem findet sich am Pool noch eine kleine Snack-Bar. Das „Mountain Room“ Restaurant bietet gehobenes Abendessen à-la-carte. In der dazugehörigen Lounge werden Getränke, Cocktails und kleine Snacks angeboten. Außerdem werden hier diverse Sportevents übertragen. Im „Yosemite Lodge Food Court“ werden Frühstück, Mittag- und Abendessen angeboten. Es gibt dort mehrere Ausgabestationen (u.a. Pizza, Pasta, Grill, Salat und Dessert). Außerdem werden hier auch Lunchpakete für Wanderungen und Ausflüge angeboten.

Von der Yosemite Lodge at the Falls starten mehrere Touren und Aktivitäten. Man kann sich hier auch Fahrräder leihen und Ausflüge auf Maultieren und Pferden buchen. Außerdem bietet die Lodge den Gästen in den Sommermonaten einen großen, beheizten Pool. Auch Nicht-Hotelgästen können den Pool nutzen, jedoch gegen einen Aufpreis. Das Hotel bietet seinen Gästen auch freien Zugang zum W-Lan.

Folgende positiven und negativen Punkte werden häufig von Gästen genannt:

  • Super Lage direkt im Yosemite National Park.
  • Tolles Panorama von den Balkonen aus.
  • Großer Pool.
  • Freier W-Lan-Zugang.
  • Preise. Aber auch hier gilt: Man sollte die Nachfrage und die Lage berücksichtigen.
  • Keine Klimaanlage in den Zimmern.

Tipps von dein-yosemite.de für die Buchung der Yosemite Lodge at the Falls:

  • Meiden Sie Zimmer in Richtung der Parkplätze und dem Food Court. Diese sind deutlich lauter.
  • Die Zimmer im oberen Stockwerk des „Alder“-Blocks liegen günstig.
  • Wenn Sie planen mit der Familie zu übernachten, buchen Sie rechtzeitig! Denn es gibt nur 4 „Family Rooms”.
  • In den Sommermonaten sind die Zimmer im Erdgeschoss kühler als die im oberen Stockwerk.
  • Fragen Sie nach einem der „Green Rooms“ bei der Reservierung, da diese neuer sind.
  • Auch die Zimmer des Cottonwood-Blocks sind zu empfehlen.
  • Der Manzanita-, Cedar- und Willow-Block liegen günstig zum Pool, sind aber dementsprechend auch lauter.
  • Je früher Sie einchecken, desto eher besteht die Möglichkeit Zimmerwünsche zu äußern.

Die Lage der Yosemite Lodge at the Falls im Yosemite Valley:

Hier noch zwei kurze Videos, die ein paar Bilder der Yosemite Lodge at the Falls zeigen:


Ihr habt in der Yosemite Lodge at the Falls übernachtet und wollte eure Erfahrungen mit anderen Lesern und uns teilen? Es würde uns sehr freuen wenn ihr einen einen Kommentar hinterlasst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*